Probenäher für Damenmode gesucht!

Eingetragen bei: Blog, Ebook News | 8

Heute entscheide ich mich ganz bewußt einen Probenähaufruf über meinen Blog zu starten. Die Gründe hierfür sind ganz einfachen. Einerseits konzentriere ich mich momentan mehr um meine Blog und weniger um meine Social Media Kanäle, andererseits suche ich heute Leute die sich auch wirklich durchlesen worum es geht, um hier schon im Vorfeld zu filtern.

Momentan befinde ich mich in der Entstehungsphase eines neuen Damenschnittes und es sind auch noch weiter im Kopf geplant. Dafür benötige ich ein paar erfahrene Näher die meine Schnittideen auch bereits ohne Anleitung umsetzten können. Gerade in der Entstehungsphase sind die Anleitungen oft noch nicht geschrieben, die Fotos nicht gemacht und mein Stammteam muss mit ein paar einfachen schriftlichen Anweisungen oder auch nur mit der Schnittzeichnung klar kommen. Für Nähanfänger ist das oft gar nicht so einfach, von daher solltet du, wenn du dich bewirbst bereits über eine gewisse Näherfahrung verfügen. Mir ist wichtig, dass der Schnitt bevor er ins richtige Probenähen von einer Hand voll Leuten bereits vorab getestet werde, um grobe Fehler eben direkt zu erkennen.

Gerade in dieser Phase ist es für mich total wichtig, dass meine Probenäher exakt arbeiten. Ich brauche also Leute, die es mit der Nahtzugabe wirklich ernst nehmen und die sich wirklich vor jedem Schnitt kurz vermessen, um zu sehen ob die gewohnte Größe noch angebracht ist. Und weil es wirklich schwer ist Leute zu finden auf die man sich so verlassen kann, ist es mir beim meinem Stammleute gar nicht mal so wichtig das sie perfekte Fotos machen können, oder einen besonderen Blog/Fanpage oder ähnliches haben. Ich mag auch ehrlich sein, ich kann in dieser Phase auch nichts damit anfangen, wenn Leute einen Stoff vernähen der zeitnah gezeigt werden muss. Denn gerade in dieser Phase ist eben nicht klar, wiel lang es noch dauern wird. Da meine E-Books mittlerweile neben meinem Hauptjob laufen müssen, habe ich nur begrenzt Zeit und da ich gerne ein sauberes E-Book zum Verkauf geben möchte, nehme ich mir die Freiheit heraus, mir für meine Probenähphase viel Zeit zu lassen.

In dieser frühen Phase kann ich natürlich noch auf Wünsche meiner Probenäher eingehen und oft entstehen ganz kreative Ideen zusammen. Außerdem kann ich mit einer wirklich sehr netten und lieben Probenähgruppe dienen, in der wirklich nur Leute versammelt sind, die eben einfach nur gerne nähen. Wenn du also Lust hast auf dieses Projekt, dann kannst du dich heute bewerben. Du brauchst dafür keinen Blog, musst keine tollen Fotos machen können (mir reichen ein paar Handybilder um die Passform checken zu können) und du musst auch keine Fangemeinde haben, bei der du den Schnitt später bewerben sollst. Wenn du satt dessen gerne nähst, sauber arbeitest, einfach gerne bei der Entstehung eines neuen Schnittes mitwirkst und mir ganz offen Feedback geben kannst bist du perfekt für dieses Projekt.

 

Aktuell suche ich also für mein Stammteam Mädels in folgenden Größen: 

Gr. 42 (Brustumfang 104 cm/Hüftumfang 112 cm)

Gr. 44 (Brustumfang 110 cm /Hüftumfang 116 cm)

Gr. 46 (Brustumfang 116 cm/Hüftumfang 122 cm)

Gr. 48 (Brustumfang 122 cm/Hüftumgang 127 cm)

Meine Schnitte enthalten immer die Kurz-, Normal- und Langgrößen. Ich suche also sowohl Leute die unter 164 cm , wie auch Mädels die über 174 cm groß sind. Aktuell hab ich einen Mangel an großen Mädels, also große Mädels vor! 😉

Um dich zu bewerben schickst du mir bitte eine E-Mail an info@mathila.de mit folgenden Angaben:

  1. Körpergröße
  2. Brustumfang
  3. Hüftumfang

Plus bitte ein Foto von deinem bisher anspruchsvollstem genähtem Werk. Du musst das Teil weder an dir, noch besonders in Szene gesetzt fotografieren. Mir reicht ein einfaches Bild an den man deine Nähkunst erkennen kann und was mich in etwa einschätzen läßt, wie dein Nähstand ist. Bewerben kannst du dich bis zum 17.3.2017.

Das erste Projekt an dem du mitwirken könntest, wäre ein einfacher Pullover. Die erste Version kannst du dir im Blogbeitrag HIER ansehen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen!

Herzlichst eure Manuela

 

||||| 2 Gefällt mir! |||||

8 Antworten

  1. Liebe Manuela,

    leider habe ich zwar Kleidergröße 42, aber mit 98/90/110 (Brust, Taille und Hüfte) und einer Körperlänge 159 cm zwar eine anspruchsvolle Figur, entspreche aberleider nicht den gesuchten Maßen. Für deine Suche wünsche ich dir trotzdem gaaanz viel Erfolg und dass du zuverlässige Mädels findest, die dein Team berreichern.

    Liebe Grüße
    Susi von Fadenkobold Susi B.

  2. Liebe Manuela,

    leider habe ich „nur“ die Gr. 36 und hätte dich sehr gerne unterstützt. Vielleicht klappt es ein anderes Mal mal wieder!

    Liebe Grüße

    Tanja!

  3. Liebe Manuela
    Ich bin nicht passende Größe und hätte wohl auch gerade durch eine sehr schwierige Situation zu Hause keine Zeit.
    Aber ich finde es so genial dass du über den Blog suchst!
    Es ist so schade das alles nur noch über FB und Lines etc. geht und die Blogs immer weniger wichtig werden!
    Ganz liebe Grüße Martina

  4. Ich finde die Suche über den Blog auch klasse, bin ja selbst auch nicht so ein Fan von Facebook und Co. Leider habe ich trotz genauen Studierens deines Posts meine Größe nicht entdecken können (Je nachdem 38/40)😉. Vielleicht darf ich ja ein anderes Mal wieder für dich probenähen?

    Liebe Grüße

    Mathilda

  5. Liebe Manuela,
    ich bin neugierig, warum du deine Schnitt nur bis 48 anbietest?
    Klar, je grösser desto komplizierter wird es, aber wäre das nicht eine Herausforderung?
    Ich würde sehr gern dich unterstützen und bringe, so glaub ich, ziemlich alle Anforderungen mit, bin 174 gross, aber eben in Gr. 54.
    Würde mich freuen von dir zu hören.
    LG
    Mandy

  6. Liebe Manuela,
    ich habe mich so gefreut als ich gelesen habe dass du Probenäherinnen suchst und war dann ganz traurig dass ich zu dünn bin… 😉 :-p wenn du mal wieder jemanden in Größe 38 (oderso) suchst würde ich dich sehr sehr gerne unterstützen! Ich mag deine Schnitte sehr (kenne dich quasi seit Weihnachten) und bin ganz begeistert von dem Hemd und dem Pulli die ich für meinen Sohn zu Weihnachten nach deinen Schnitten genäht habe! <3
    Ganz liebe Grüße und viel Erfolg beim Probenähen, Sarah

  7. Liebe Manuela,
    ich finde es auch super, dass du über den Blog suchst und nicht Facebook als Voraussetzung hast.
    Ich passe leider nicht in deine Maße… und auch zeitlich wird sich bei mir einiges ändern, weil ich nach Ostern dann mehr arbeite. Aber ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche. Ich glaube das genau arbeiten hat stark nachgelassen. Jersey verzeiht ja vieles… wenn ich da bei manchen in meinem nähkreis mitbekomme, dass die NZ mal mehr, mal weniger eingehalten wird…
    Ich finde deine Maßangaben allerdings sehr schwer… weil jeder doch ein bißchen individuell ist. Ich habe letztens ein Kleid genäht. und habe an den Schultern 38, an der Brust 42, an der Taille 36 und an der Hüfte 42 gebraucht… also irgendwie etwas doof, weil ich immer anpassen muss.
    Grüße Sonnenblume

  8. Huhu Manuela,
    toll das du weiter machst bei den Schnitten für die Damenwelt 🙂 🙂 …..bin gespannt was noch alles von Dir kommt und freu mich drauf

    Liebe Grüße
    Antonia

Kommentar verfassen