Fotowettbewerb „Marina, Marina, Marina!“

Na, seid ihr schon in Urlausstimmung? Bald starten die Ferien und bevor ihr alle weg seid, wollen wir euch noch vom kleinen MaThiLa Fotowettbewerb erzählen. 

Gesucht wird das schönste Urlaubs- oder Ferienfoto mit „Marina“. Du hast also das Freebook „Marina“ genäht und nimmst die Hose mit in den Urlaub, dann mach ein paar tolle Fotos von deiner „Marina“ in Aktion und zeig sie uns.

(„Marina“ gibt es HIER zum Download)

Die 3 schönsten Urlaubsbilder haben die Chance auf einen tollen Gewinn!

Zu gewinnen gibt es: 

1. Platz: Ein Stoffpaket aus 2,5 m Wunschstoff aus dem Shop www.mathila.de + 3 MaThiLa EBooks nach Wahl.
2. Platz: Ein Stoffpaket aus 2,5 m Wunschstoff aus dem Shop www.mathila.de.
3. Platz: 3 MaThiLa EBooks nach Wahl.

marina

ABER AUFGEPASST! Es gelten folgenden Regeln:

 

1. Deine „Marina“ muss natürlich in Aktion sein, also am Kind fotografiert werden und nicht auf dem Fußboden liegend oder am Bügel hängend! Ganz wichtig!

2. Auf deinem Foto dürfen keine Gesichter zu sehen sein! Also weder das deines Kindes, noch irgend welche im Hintergrund.

3. Du musst natürlich die Rechte am Bild haben, am Besten handelt es sich dabei um dein Kind und dein Foto!

Wie nimmst du nun teil? 

Schicke dein Bild bis zum 1. September 2014 mit Betreff „Marina Fotowettbewerb“ an info@mathila.de. Jeder Teilnehmer darf mit nur einem Bild teilnehmen, dabei darf das Bild aber mehrere Marinas zeigen (Collagen sind also erlaubt). Bilder die nicht den Regeln entsprechen, werden vorab aussortiert. Da es sich hier um einen Fotowettbewerb handelt, wird nicht nur auf die Hose, sondern eben auch besonders auf die Präsentation geachtet. Also lass dir ruhig Zeit für deine Bilder und achte auf gute Qualität. Dein Bild sollte webfähig sein, also nicht größer als 1000×1000 px.

Auswertung!

Die Auswertung wird in mehreren Schritten erfolgen. Aus allen Bildern werden meine Jury und ich die Top 20 ermitteln. Diese 20 Bilder bekommen dann von meiner Jury Punkte, von mir Punkte (20 Punkte für Platz 1, 1 Punkt für Platz 20) und sie werden bei Facebook eingestellt und dürfen dort von allen geliked werden. Für die Punktevergabe der Facebook-Fans werden die Bilder vom 15. – 21. September 2014 auf Facebook veröffentlicht und können geliked werden. Das Bild mit den meisten Likes erhält 20 Punkte, das mit den wenigsten 1 Punkt.

Die 3 Bilder mit der größten Gesamtpunktezahl gewinnen und werden am 22. September bekannt gegeben. 

 

Teilnahmebedingungen!

Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Nutzer mit einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland sowie einem dauerhaften Wohnsitz in Deutschland.

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook, sondern MaThiLa. Die bereitgestellten Daten werden lediglich für die Kontaktierung des Gewinners und die Verwaltung des Gewinns verwendet. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind daher ausschließlich an MaThiLa zu richten. 

Der Betreiber ermittelt und benachrichtigt den Gewinner innerhalb von 10 Tagen nach Ende der Aktion. Der Gewinner hat den Gewinn anschließend per Email zu bestätigen. Bleibt eine Bestätigung innerhalb von  7 Tagen aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu verleihen.

Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst.

Der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland versendet. Sobald der Gewinn an den Transportdienstleister übergegangen ist, liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Gewinner.

Gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter, Händler und Partner des Betreibers sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.

Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Schlussbestimmungen

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Fotowettbewerbmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Jedes Foto, das zum Fotowettbewerb eingereicht wird, wird vom Veranstalter kontrolliert. Fotos, die nicht den Vorgaben des Wetttbewerbs entsprechen, werden ausgeschlossen und nicht akzeptiert. Fotos, auf denen Bildteile entfernt oder hinzugefügt wurden, werden ausgeschlossen. Zudem dürfen auf den Fotos keine Werbung, Beleidigungen oder persönliche Angriffe enthalten sein. Die Fotos müssen mit dem aktuell geltenden Recht (Urheberrecht) konform sein und dürfen weder pornografische, jugendgefährdende oder rassistische Aussagen treffen. Wer ein Foto hochlädt, erklärt sich mit der Nutzung und Speicherung seiner Daten einverstanden.

Der Einsendeschluss ist 1.September 2014.

Es werden nur Fotos zugelassen, die per E-Mail geschickt werden. Fotos, die an die Facebook Chronik oder per Privater Nachricht gepostet werden, werden nicht zugelassen.

Mit dem Einreichen der Bilder erklärt der Teilnehmer, dass er über die Rechte an den eingesandten Fotos verfügt. Sollte es wider Erwarten Ansprüche wegen der Verletzung der Rechte Dritter gibt, so stellt der Teilnehmer MaThiLa von allen Ansprüchen inklusive der Kosten einer Rechtsverteidigung frei.

Der Teilnehmer des Fotowettbewerbs räumt MaThiLa die Nutzungsrechte (inhaltlich, räumlich, zeitlich) an den Fotos, sowohl für die Berichterstattung, die Öffentlichkeitsarbeit als auch für den Wettbewerb ein.

Die Fotos werden von anderen Teilnehmern bewertet. Unter den 20 Bildern mit den besten Bewertungen wählt eine Jury, die von MaThiLa ausgewählt wurde, 3 Gewinner aus. Die Wahl der Gewinner von der Jury ist nicht angreifbar.

Die Entscheidungen des Veranstalters sowie der Jury sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, welche die Integrität des Wettbewerbs gefährden.

MaThiLa behält sich zudem das Recht vor, die Nutzungsbedingungen auch unangekündigt zu ändern.

Jegliche Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und auf die Haftung für vertragswesentliche Leistung beschränkt.

 

||||| 0 Gefällt mir! |||||

Kommentar verfassen